Müdigkeit auf Geschäftsreisen - was tun?

Geschäftsreisen sind angesichts der fortschreitenden globalen Ausrichtung vieler Unternehmen immer relevanter geworden und gewinnen gerade jetzt wieder verstärkt an Bedeutung. Bereits im Jahr 2019 wurden rund 195 Millionen Geschäftsreisen von Mitarbeitern deutscher Unternehmen durchgeführt - Tendenz steigend. Dabei nutzten knapp ein Drittel der Geschäftsreisenden das Flugzeug, während jeweils etwa 25 % der Reisen mit Auto oder Bahn unternommen wurden.

Bereits 2017 befand sich Deutschland im weltweiten Vergleich der Länder mit den meisten Geschäftsreisen auf Platz drei. Geschäftsreisen erfreuen sich sogar so großer Beliebtheit, das 30 % der Beschäftigten bei einer Umfrage angaben, auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten, wenn sie dafür mehr geschäftliche Reisen unternehmen könnten.

Aber wer lange Strecken zurücklegen muss, um von einem Meeting zum nächsten zu kommen, kennt es bestimmt: die Reisemüdigkeit. Besonders im Auto ist diese jedoch weitaus mehr als nur ein Ärgernis. Beim gefürchteten Sekundenschlaf werden bei nur fünf Sekunden Unachtsamkeit bereits knapp 140 Meter bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h zurückgelegt. Bei einer Umfrage des ADAC gaben über ein Viertel der Fahrer an, schon einmal hinter dem Steuer eingenickt zu sein.

Eine Pause tut gut

Was also tun gegen die Müdigkeit auf Geschäftsreisen?

Damit ihr trotz der monotonen Fahrt topfit zu euerm nächsten Termin kommt, haben wir ein paar Tipps & Tricks für euch:

  1. Ausreichend Schlaf: startet ausgeschlafen in eure Reise, um wach und konzentriert zu bleiben!
  2. Viel Wasser trinken! → Aufgepasst: Cola, Energy-Drinks, Kaffee und Co. halten nur kurzzeitig wach, die Müdigkeit kehrt schnell zurück!
  3. Die richtige Verpflegung: leichte, gesunde Snacks, die euch mit Energie versorgen!
  4. Pausen einlegen, aussteigen und bewegen! Frische Luft!
  5. Kurzschlaf als letzte Maßnahme: Laut dem Schlafforscher Dr. Roland Popp reichen bereits 15 bis 20 Minuten, um wieder für eine Weile fit zu sein.

Mit diesen Tipps im Gepäck steht der nächsten Geschäftsreise auf jeden Fall nichts im Wege.


- Remember to feelgood, deine Jana


P.S. Fallen euch noch weitere Tipps gegen die Müdigkeit auf Geschäftsreisen ein?

 

 

 

 

Quellen:
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/72112/umfrage/anzahl-der-geschaeftsreisen-seit-2004/
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1084717/umfrage/umfrage-zum-hauptverkehrsmitteln-auf-geschaeftsreisen-der-deutschen/
https://www.adac.de/verkehr/verkehrssicherheit/verkehrsmedizin/muedigkeit-sekundenschlaf-auto/

Hinterlasse einen Kommentar